Samstag, 16 Dez 2017
 
 
Vaterschaftsanalysen - Qualität

 

Die Analyse wird im Labor der Delphitest GmbH von erfahrenen Molekularbiologen in einem hochmodernen Labor mit Hilfe von Analyseautomaten durchgeführt. Ein umfassendes System zur Dokumentation schließt Verwechslungsmöglichkeiten und Fehlerquellen von vornherein aus.

Das Analyseverfahren vergleicht bestimmte Identitätsmerkmale der zu testenden Personen. Diese Merkmale, die auf der DNA codiert sind, ergeben für jede Person ein individuelles Muster. Durch den Vergleich einer ganzen Reihe von Merkmalen wird eine extrem hohe Testsicherheit erreicht. Im Falle der Feststellung der Vaterschaft beträgt die Sicherheit meist 99,99% und mehr (Triade Vater/Mutter/Kind), im Falle eines Ausschlusses der Vaterschaft beträgt sie 100%!

Sie erhalten für Ihren Test eine individuelle Analyse mit der berechneten Wahrscheinlichkeit Ihrer Vaterschaft. Eine ausführliche Erklärung der Testergebnisse hilft Ihnen, das Testergebnis zu beurteilen.